Geplante Features & Downloadlink

Diese Seite wird von mir regelmäßig aktualisiert!

Aktuell sind folgende Features geplant / in Entwicklung:

  • Eintragen von Pokemon in Datenbank über Eingabemaske mit folgenden Details:
  • Pokemonname/Spitzname, Art, Geschlecht/Sonderform, OT/OT-ID, Shinystatus, PKRS/Smiley, Level, Fanglevel, Untrainiert, Wesen, Geschlüpft, Fang-/Schlüpfort, Fang-/Schlüpfdatum, DV-Spruch, Mag Essen, Statusdaten (KP/A/V/SA/SV/I), Charakteristik, Attacken

  • Pokedex 1 - Grunddaten Pokedex 2 - FangdatenPokedex 3 - Statusdaten Pokedex 4 - Attacken

  • Such-/Filtermöglichkeit nach bst. Details
    (bis zu 4 Details möglich zur Suche, z.B. Level ab/bis, Shiny Ja/Nein)
  • Pokedex 5 - Suche

  • Markieren von Pokémon für den Export
  • Exportieren von markierten Pokemon für Forenbeiträge
    (Exportformat kann angepasst werden)
  • Export - Für Forum Exportformat

  • Exportieren von markierten Pokemon in Datenformat für leichtes Weitergeben von Pokemondaten (z.B. als Dateianhang)
  • Importieren von fremden Pokemondaten, Vergleich der enthaltenen Pokemon mit den Eigenen (Filterbare Anzeige, z.B. nur Pokemon, die nicht im eigenen Bestand vorkommen)
  • Tauschterminierung mit Übernahme der fremden Pokemondaten in den eigenen Bestand auf Knopfdruck
  • Überprüfung der Pokemon auf offensichtliche Cheats (3-Stufen-Cheatchecker, siehe unten)

Der 3-Stufen-Cheatchecker überprüft Pokemon mit 3 verschiedenen Methoden auf folgende Weise:

  • Vergleich mit einer Cheattabelle, in der bekannte Cheats enthalten sind. Die Cheattabelle kann sowohl exakte Pokemon mit allen Daten enthalten, als auch einzelne Grunddaten(z.B. lediglich den OT & OT-ID -> Alle Pokemon mit dem eingetragenen OT und OT-ID werden als Cheats betrachtet)
  • Sofern keine Übereinstimmung mit der Cheattabelle besteht, wird eine Plausibilitätsprüfung vorgenommen. Für entsprechende Werte wie z.B. Fangort oder Charakteristik wird verglichen, ob diese bei dem Pokemon vorkommen können (z.B. Kryppuk gefangen auf Route 201 mit Charakteristik Wunderwache -> kann so nicht vorkommen -> Cheat)
  • Falls die Plausibilitätsprüfung scheitert, wird das Pokemon mit einer Event-Tabelle verglichen. Event-Pokemon besitzen z.T. Eigenschaften, die „normale“ Pokemon nicht besitzen (z.B. ein Pikachu mit Attacke Surfer)

Der 3-Wege-Cheatchecker ist KEINE Garantie für saubere Pokemon, sondern erkennt lediglich die Cheats, die ohne zurhilfenahme anderer Wege (z.B. Legal.exe) und über die angegebenen Daten erkannt werden können.

Hier wird demnächst ein Download-Link für die aktuelle Beta-Version des Programms stehen.

Advertisements